Eilmeldung ASP

Sehr geehrte Vertriebspartner *innen,

 

sicherlich haben Sie es bereits mitbekommen, es gibt den ersten Fall der Afrikanischen Schweinpest in Deutschland.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Kunden kurzfristig anzusprechen. Sichern Sie Ihren Kunden so noch die bisherigen Beitragssätze!

 

  • Für neue Ernteverbotsverträge, die direkt mit Hagelvertrag vom Wettbewerb zur Münchener Magdeburger wechseln können, gelten die bisherigen Prämiensätzen noch bis zum 30.09.2020 (Antragseingang in der Direktion der Münchener Magdeburger).

Ab dem 01.10.2020 gilt ein neuer und teurerer Tarif.

  • Für Differenzdeckungen gilt die aktuelle Prämie noch bis zum 20.09.2020 (Antragseingang in der Direktion der Münchener Magdeburger). Ab dem 21.09.2020 gilt der erhöhte Prämiensatz in allen Landkreisen.
  • Ein Hagelvertrag ist unabdingbar  und muss innerhalb von 24 Monaten folgen. Hierzu gibt es eine neue Vertriebsaktion Frühbucherrabatt.

 

Auch Schweine sind noch versicherbar.

Sprechen Sie uns an für die erforderlichen Unterlagen, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.